Bauhaus Universität Weimar

Analytische Techniken zur Charakterisierung von anorganischen Baustoffen


Analytische Techniken zur Charakterisierung von anorganischen Baustoffen

Image
Termin:
11.09.2018
Dauer:

11. September 2018
10.00 - 15.00 Uhr 

Kosten:

Teilnahme Standard: 170,00 €
Teilnahme Student: 120,00 €

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass erstmalig begleitend zur 20. ibausil Workshops im Themenbereich:

„Analytische Techniken zur Charakterisierung von anorganischen Baustoffen“ 

angeboten werden.

Inhalte

Insgesamt stehen vier Themenbereiche zur Auswahl:

Workshop I:
Hochauflösende Abbildung und EBSD-EDX Analyse im REM zur Charakterisierung von zementbasierten Baustoffen 
(Christiane Rößler)

Workshop II:
Strukturanalyse von Baustoffen mittels Röntgen-Computertomographie (Christiane Hadlich, Franziska Vogt)

Workshop III:
Einführung in die NMR-Spektroskopie von Baustoffen 
(Frank Bellmann)

Workshop IV:
Anwendungsorientierte quantitative XRD-Phasenbestimmung von zementgebundenen Baustoffen (Rietveld-Verfeinerung, interne vs. externer Standardmethoden und PONKCS) (Holger Kletti)

Sprache:
Die Workshops I und III können in englischer Sprache durchgeführt werden.

Dauer

Alle Workshops finden am 11.09.2018 von 10:00-15:00 Uhr am F.A. Finger Institut statt.

Dozenten
Rößler, Christiane
Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Doktoranden, technische und wissenschaftliche Mitarbeiter.

Weitere Informationen

Stornierungsbedingungen:

Stornierungen bis zum 13.8.2018 sind kostenfrei.
Bis zum 28.8.2018 entfallen 50 % Stornogebühren, danach 100%. Die Teilnahme von Ersatzpersonen erfolgt jederzeit kostenneutral.