Im Sommer ins Ausland und gleichzeitig etwas für das Studium tun?
Dies ermöglichen unsere mehrwöchigen Summer Schools, die meistens in den Semesterferien stattfinden und fächerspezifische oder interdisziplinäre Kurse beinhalten. Darüber hinaus ergänzen Sprachkurse auf verschiedenen Niveaus das Kursprogramm. Je nach Bedarf werden die einzelnen Kursmodule in der Landessprache oder auf Englisch angeboten.
Ein ergänzendes Kulturprogramm mit überregionalen Exkursionen und Führungen in themenrelevanten Firmen und Museen ermöglicht es den Studierenden, Deutschland intensiv kennenzulernen.

Wir stellen auch Ihrer Zielgruppe ein passendes Kursprogramm zusammen! Sprechen Sie uns an!

Dipl. Päd. Ramona Ramlow

Telefon
+49 (0) 3643 / 58 42 39
Fax
+49 (0) 3643 / 58 42 26

ramona.ramlow[at]uni-weimar.de

Neben unseren ganzjährig angebotenen Fachkursen bietet unser Kooperationspartner - die Bauhaus-Universität Weimar - jedes Jahr im August ein vierwöchiges internationales Sommerprogramm für Studierende. Informationen über die Bauhaus-Summer-School 2019 finden Sie unter www.uni-weimar.de/summerschool.