Kulturelle Metropole trifft auf mediterran-alpine Landschaft. Mailand und die oberitalienischen Seen.

MEHRTAGESREISE - Termin: 2020-06-14 - 2020-06-19

Mailand. Für nicht wenige Italiener ist diese Stadt die heimliche Hauptstadt Italiens. Sie ist das moderne Finanzzentrum des Landes und eine der Modehauptstädte der Welt. Die Galleria Vittorio Emanuele ist ihr gebautes Symbol. Die kleinen Kanäle der Navigli, die noch heute Teile der Stadt durchziehen, erinnern an die Wirtschaftskraft vergangener Jahrhunderte.

Die Renaissance schickte einst mit Leonardo da Vinci einen der bedeutendsten Künstler seiner Zeit in die Stadt. Aber auch die Moderne des 20. Jahrhunderts hat deutliche Spuren hinterlassen. Die EXPO hat im Jahr 2015 neue Impulse gesetzt. Mailand sucht den Weg, sich neu zu erfinden. Dort, wo früher die Werkshallen von Alfa Romeo und Pirelli standen, steht heute der Bosco Verticale, ein bewachsenes Hochhaus des Architekten Stefano Boeri. Der Architekt Rem Kohlhaas entwarf jüngst ein riesiges Ausstellungsareal. Wir besuchen neben zeitgenössischer Architektur die umfangreichen und weltbekannten Kunstsammlungen der Ambrosiana und die des Museo del Novecento in Mailand.

Anmeldeschluss: 10. März 2020

Mehr Informationen

Reisestationen

Zwischenstopp Dornbirn  Besichtigung des in Österreich einzigartigem Holz-Hybrid-Gebäudes - LCT ONE.
Mailand. Besuch und Führung in der Pinacoteca Ambrosiana, Rundgang durch die Altstadt inkl. Dombesichtigung, Bustour zu zeitgenössischer Architektur.
Como. Stadtrundgang und Schiffsfahrt auf dem Comer See.
Lugano. Führung im Kulturzentrum für bildende und darstellende Künste.
Zwischenstopp Ulm. Besuch der Dauerausstellung in der Hochschule für Gestaltung.

Leistungen

  • Transfer im eigenen Reisebus ab Weimar nach Mailand und zurück
  • sämtliche Eintritts- und Führungsgebühren
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück in guten Mittelklassehotels: 1 x Dornbirn, 3 x Mailand, 1 x Ulm
  • 5 x Halbpension (Mittag- oder Abendessen)
  • fachliche Reiseleitung ab Weimar

Reisekonzept/ Fachliche Leitung
Kult.-Wiss. M.A. Uwe Ramlow | Weimar

Preis
1.275,00 € pro Person im Doppelzimmer
1.450,00 € pro Person im Einzelzimmer

Dipl. Päd. Ramona Ramlow

Telefon
+49 (0) 3643 / 58 42 39
Fax
+49 (0) 3643 / 58 42 26

ramona.ramlow[at]uni-weimar.de