Wasser und Umwelt

Im Rahmen des zertifizierten Masterstudiengangs Wasser und Umwelt in Kooperation mit der Bauhaus-Universität Weimar bieten wir im Wintersemester 2022 vier Zertifikatsstudien an, zu denen Sie sich auf den folgenden Seiten informieren können:

Weitere Zertifikate sind in folgenden Semestern geplant:
 
  • Sommersemester 2023: Management von Wasserressourcen
  • Sommersemester 2023: Hochwassermanagement
  • Sommersemester 2023: Industrieabwasser
  • Sommersemester 2023: Neuartige Sanitärsysteme
  • Wintersemester 2023: Umweltrecht
  • Wintersemester 2023: Durchgängigkeit und Habitatmodellierung von Fließgewässern
  • Wintersemester 2023: Wasserversorgungswirtschaft
  • Sommersemester 2024: Wasserversorgungstechnik
  • Sommersemester 2024: Gewässerentwicklungsplanung
  • Sommersemester 2024: Abwasserbehandlung


Wasser und Umwelt im Fernstudium studieren

Die Wissensvermittlung im Studium erfolgt mittels Fernstudienmaterial, das den Studierenden eine berufsbegleitende Teilnahme am Studium neben ihrer beruflichen Tätigkeit ermöglicht. In 14-tägigen Abständen werden im Fernstudium Studieneinheiten versandt, die die Studierenden mit Einsendeaufgaben abschließen. Die Bearbeitung dieser Aufgaben dient der Selbstkontrolle der Studierenden.

Das Studienangebot im Studiengang »Wasser und Umwelt« ist nach einem Baukastensystem organisiert. Interessenten am Studienangebot des Studiengang können sich entsprechend ihrer persönlichen Anforderung ein individuelles Studienprogramm aus den angebotenen Modulen zusammenstellen. Jeder Kurs (bzw. jedes Modul) ist thematisch in sich abgeschlossen und kann auch unabhängig vom übrigen Angebot belegt werden.