43. Seminar Fußbodentechnik

Das 43. Seminar Fußbodentechnik findet 2020 wieder in Weimar statt.

"Wissenswertes aus der Fußbodentechnik – unter technischen und rechtlichen Aspekten"

Teilnehmerbeitrag
300,00 Euro

Programm
Das Programm stellen wir Ihnen hier zur Verfügung. *Themen unter Vorbehalt

  8.30 Uhr

Begrüßung und Kaffee

  9.00 Uhr

Eröffnung des Seminars

  9.10 Uhr

Ausschreibung/Kalkulation, was bleibt übrig für den Handwerker

  10.05 Uhr

Komplex Fußbodenheizung:
Elektro – FBH, vielfältige Arten, was ist zu beachten vor der Verlegung von Bodenbelägen und in der Nutzungszeit

  11.00 Uhr

Sind Estriche mit Zusatzmitteln Schnellestriche?

  12.00 Uhr

Mittagspause

  13.00 Uhr

neue VOB 2019!!
Teil A+B
- Vergabe, Aufhebung der Ausschreibung
- Reklamation/Beanstandungen/Mangel

  14.15 Uhr

Sinn und Unsinn der Ausbildung von Fugen im beheizten und unbeheizten/gekühlten Estrich und die Übernahme in den Oberbelag

  15.00 Uhr

Kaffeepause

  15.30 Uhr

Anwendung neuer Normen in der Fußbodentechnik, wo steht was?
18202, 18229, 18365

  16.45 Uhr

Disskussion

  ca. 17.00 Uhr

Ende des Seminars

Wissenschaftliche Leitung

Frau Dipl.-Chem. Ulrike Bittorf

Anmeldung

Sie können sich absofort hier anmelden.

Auf einen Blick

Start:
2020-03-31
Standort:
Leonardo Hotel Weimar

Antonia Volke, M.F.A.

Telefon
+49 (0) 3643 / 58 42 37
Fax
+49 (0) 3643 / 58 42 26

antonia.volke[at]uni-weimar.de